Mitgliedschaft

Jede natürliche Person kann Mitglied des Verbandes werden. Ordentliches Mitglied mit Stimm- und Wahlrecht kann werden, wer in eigener Praxis, an einer Klinik oder an sonstigen medizinischen Institutionen als weitergebildeter Umweltmediziner praktisch tätig ist. Anstelle der Zusatzbezeichnung Umweltmedizin kann eine vergleichbare Qualifikation anerkannt werden (z. B. Umwelt-ZahnMedizin).
Fördermitglieder können alle Personen und Institutionen sein, die dem Zweck und den Aufgaben des Verbandes nahestehen und ihn durch ihre Mitgliedschaft und die Mitwirkung bei der Erfüllung seiner Aufgaben unterstützen wollen. Institutionen und Fördermitglieder werden wie juristische Personen geführt. Fördermitglieder haben kein Stimm- und Wahlrecht.

Die jährliche Mitgliedsgebühr beträgt:
Mitglieder: 120,00 € (bei Lastschrift 108,00 €)
Fördermitglieder: 80,00 € (bei Lastschrift 72,00 €)
Rentner/Pensionär: 90,00 €
Die genannten Gebühren gelten bei Lastschrifteinzug.

Mitgliedsantrag

Hier gelangen Sie zum Mitgliedsantrag.

Umwelt-Medizin-Gesellschaft

In der Mitgliedsgebühr enthalten sind der Bezug der Verbandszeitschrift „Umwelt-Medizin-Gesellschaft“ die 4 x jährlich erscheint und vergünstigte Kongressgebühren bei dbu-Veranstaltungen und Kongressen kooperierender Verbände.

Kontakt

dbu e.V.

Siemensstraße 26 a, 12247 Berlin
Tel.:/Fax: 030 771 54 84
E-Mail: dbu(at)dbu-online.de